Unser Team

Unser Team ist eine kleine Familie. Teilweise sind wir auch wirklich eine Familie und alle anderen sind uns wie Familienmitglieder ans Herz gewachsen. Jeder bringt sich mit seinen individuellen Heldentaten ein, ob in Deutschland oder in Kolumbien. Kaffee verbindet und ist uns eine Herzensangelegenheit.

Unsere grünen Helden

Amelie.png

Amélie Meder

Gründerin und die “Patrona”, Finca La Esmeralda, Salento, Quindío, Kolumbien

Amélie setzt sich seit 2015 in Kolumbien für Natur- und Tierschutz, sowie gemeinnützige Arbeit ein. 2016 konnte sie dank dem Erbe ihrer Grossmutter “Bima” eine Kaffeeplantage mitten in den kolumbianischen Anden erwerben und rief somit Bima Beans ins Leben. Seit dem arbeitet sie mit Passion, Machete und in enger Zusammenarbeit mit einem grossartigem Team an diesem Herzens-Projekt. Sie lebt einen Teil des Jahres in Kolumbien, um vor Ort ihre Finca und Kaffeeplantage zu verwalten, den Kaffee-Einkauf zu koordinieren und um mit der Rösterei das Beste aus jeder Bohne herauszuholen. Den anderen Teil des Jahres lebt sie in Deutschland, um Bima Beans zu vermarkten und um Vorträge über Kaffeequalität und nachhaltigen Kaffeeanbau zu halten. Ihre hochwertigen Kaffeebohnen reifen sanft im Schatten von Bananenstauden und tropischen (Frucht-) Bäumen heran. Für sie ist ein biologischer Anbau selbstverständlich und das reife Obst der Mischkultur wird mit Papageien, anderen Vögeln und Wildtieren geteilt.

Yaneth Narvaez

Rechte Hand, Buchhalterin und Koordinatorin 

Bei Yaneth ist jeder Peso sicher und unsere kolumbianischen Partner und Helfer bekommen dank ihr immer rechtzeitig ihr Geld. Sie ist in allen Bereichen unglaublich hilfsbereit, überprüft alles auf seine Richtigkeit und unterstützt uns in koordinativen Angelegenheiten.

Weitere Kolumbianische Helden

Unsere Deutschen Helden

Klaus und Eva Meder

Eltern-Support und Tausendsassa

Ohne sie wäre der Start in Deutschland kaum möglich gewesen. Ob als Editoren, Berater, Business-Angels, oder Back-up bei Verkauf-Events, sie sind eine ständige und unabdingbare Unterstützung.